Ferien-Lehrgänge

In den Sommerferien bieten wir einwöchige Lehrgänge für Kinder und Jugendliche ab einem Alter von 7-8 Jahren im Reiten an. In den Anfänger-Lehrgängen helfen die Kinder zusätzlich zum Reit- bzw. Voltigierunterricht bei der Versorgung und Pflege der Pferde und Ponys. Am Ende der Lehrgänge Reiten besteht die Möglichkeit die Prüfung zum Reitabzeichen 10 (ehem. kleines Hufeisen) abzulegen.

Weitere Informationen schicken wir Ihnen gerne auf Anfrage über unser Kontaktformular.

Französisch rund ums Pferd

April 2020

In Kooperation mit dem Institut Français Aachen veranstaltet der Reitverein Gut Hanbruch einen Französischkurs rund ums Pferd, um den Reitsport und den Reitstall. Durch eine Veranschaulichung des Wortschatzes direkt am Pferd und bei einem Rundgang durch die Anlage des Reitstalls wird das entsprechende Vokabular vermittelt.

Der Kurs richtet sich an Kinder von 4 bis 8 und von 9 bis 12 Jahre. Vorkenntnisse in der französischen Sprache sind nicht erforderlich.

Anfragen und Informationen sind ausschließlich möglich unter:
E-Mail: kurse@dfki-aachen.de
Telefon: +49 (0) 241 403145

Die Kursgebühr beträgt 10,00 EUR.

Informationen gibt es auch unter:
www.institutfrancais.de/…

Lehrgang Reitabzeichen, Longierabzeichen, Basispass Pferdekunde

Den nächsten Lehrgang veranstalten wir vom 15. bis 28. Oktober 2019.

Es handelt sich um einen Kompaktlehrgang während der Herbstferien. Die praktischen Unterrichtseinheiten (Dressur und Springen, Bodenarbeit) sowie der theoretische Unterricht finden zu folgenden Zeiten statt:

Dressur:
Dienstag, 15.10. von 10 bis 11 Uhr
Donnerstag, 17.10. von 10 bis 11 Uhr
Freitag, 18.10. von 10 bis 11 Uhr
Dienstag, 22.10. von 10 bis 11 Uhr
Donnerstag, 24.10. von 10 bis 11 Uhr
Freitag, 25.10. von 10 bis 11 Uhr

Springen:
Mittwoch, 16.10. von 10 bis 11 Uhr
Samstag, 19.10. von 16 bis 17 Uhr
Mittwoch, 23.10. von 10 bis 11 Uhr
Samstag, 26.10. von 16 bis 17 Uhr

Theorie:
Dienstag, 15.10. von 17 bis 20 Uhr
Mittwoch, 16.10. von 11 bis 14 Uhr
Donnerstag, 17.10. von 17 bis 20 Uhr
Montag, 21.10. von 15 bis 18 Uhr
Mittwoch, 23.10. von 11 bis 13 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr Bodenarbeit
Donnerstag, 24.10. von 15 bis 18 Uhr

Die Anzahl der Teilnehmer für das Reitabzeichen ist begrenzt. Schulpferde können für einige Plätze zur Verfügung gestellt werden.

Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne detaillierte Informationen zu.